Farben GROSS GmbH
Visualizer
Meistergold
Farben GROSS GmbH

 

ADRESSE
Neustraße 4
57647 Nistertal

 

KONTAKT

info@remove-this.farbengross.de

 

Tel.: 02661/8335

 

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo. - Fr.07:00 - 18:00 Uhr
Samstag07:30 - 12:30
Sonntaggeschlossen

Der Besuch unserer Ausstellung ist unter Einhaltung der 2 G-Regel möglich. +++

Farben GROSS: Ihr Großhändler in Nistertal und Altenkirchen

Ihr kompetenter Ansprechpartner

Wir bieten Ihnen ein umfangreiches Sortiment hochwertiger Produkte für den professionellen Einsatz.

Termin vereinbaren

Kompetenz-Team

 

Geschäftsführer
Frank Wisser
Telefon: 02661-8335
frank.wisser@farbengross.de

Verkauf

 

Verkauf
Sebastian Tropp
Telefon 02661-8335
sebastian.tropp@farbengross.de
 

 

 

Verkauf
Freddy Briers
Telefon 02661-8335
info@farbengross.de
 

 

 

Verkauf / Fensterdekoration
Sabine Weber-Seiler
Telefon 02661-8335
info@farbengross.de
 

 

 

Verkauf
Ramona Wiederstein
Telefon 02661-8335
info@farbengross.de
 

 

 

Verkauf
Maria Stapf
Telefon 02661-8335
info@farbengross.de
 

 

 

Verkauf / Auslieferung
Alexis Steidle
Telefon 02661-8335
alexis.steidle@farbengross.de
 

 

 

Verkauf / Auslieferung
Karsten Neuer
Telefon: 02661-8335
info@farbengross.de

Aussendienst

 

Aussendienst
Marco Karmann
Telefon: 0160 11645401
Marco.Karmann@farbengross.de

Buchhaltung

 

Buchhaltung
Susanne Müller
Telefon: 02661-8335
buchhaltung@farbengross.de

 

 

Buchhaltung
Nadine Held
Telefon: 02661-8335
nadine.held@farbengross.de

 


Farben GROSS GmbH in Nistertal und Altenkirchen

Fachhandel für Malerbedarf seit 1927

Paul Gross gründete 1927 die Firma Farben GROSS. Mehrfach erweitert und umstrukturiert ist die Firma Farben GROSS in Nistertal (Ortsteil Erbach) nach wie vor ein verlässlicher Handelspartner. 1956 entstand die bis heute wichtige Groß- und Einzelhandelsfiliale in Altenkirchen.


STARKE PARTNERSCHAFT

MITGLIEDSCHAFT

DECOR-UNION (VERBUNDGRUPPE)

Als Mitglied der führenden Verbundgruppe im Bereich der Raumgestaltung haben wir Zugriff auf alle wichtigen Lieferanten und profitieren dadurch von besseren Einkaufskonditionen.